1. data visualization

    Zusammen mit Lisa Rienermann mache ich Datenvisualisierung mit echten Dingen, zum Beispiel aus Burgern oder Waffeln. Das heißt bei uns Data Made of Things. Zur Bundestagswahl 2013 haben wir mit Zeit Online koopertiert und in der Wahlkantine erklärt, wie Politik in Deutschland geht. Die Schnittstelle zwischen Zahlen und Visualisierung finden nicht nur wir spannend und werden deshalb auch in Zukunft solche Projekte umsetzen. Dafür sind wir immer auf der Suche nach Partnern mit guten Ideen und Excel-Tabellen mit spannenden Inhalten.

    Außerdem setze ich mich mehrmals im Jahr mit Philip Banse, Lorenz Matzat und Marcus Bösch für die Datenschau zusammen, eine gemütliche Internetsendung rund um Visualisierungen von Daten, Informationsarchitektur, Gamification, neue Formen des Onlinejournalismus und den ganzen Rest.